Nachdem sich Sound Seventyfive  im Herbst 2017 sowohl personell als auch musikalisch neu ausgerichtet hatte, waren nach monatelanger Zeit des Probens endlich genug Songs eingespielt, um mit neuem Programm erstmals öffentlich aufzutreten. Am Samstag, dem 21.04.2018, war es dann soweit: der erste Gig war terminiert und um 20:30 „ging die Post so richtig ab“.

Zahlreiche Zuschauer/Zuhörer waren erschienen, um die „Premiere“ der Band mitzuerleben. Und um es vorwegzunehmen: Es war eine überaus gelungene und erfolgreiche erste Darbietung der Band. Das neue Programm wurde, zur Freude aller Bandmitglieder, sehr gut angenommen und so waren dann nach Ende des Konzerts auch ausschließlich nur positive Stimmen, sowohl hinsichtlich der Auswahl als auch der Performance der verschiedenen Songs, zu hören.